Hinterlasse einen Kommentar

Stephan Weil hält Wort:

Ministerpräsident kommt zur Ronnenberger Kali-Halde

Der verschobene Termin mit dem niedersächsischen Ministerpräsidenten, der in den vergangenen 10 Tagen maßgeblich an der Beilegung des Tarifkonflikts bei der Bahn mitgewirkt hatte, wird wie versprochen nachgeholt: Stephan Weil kommt am kommenden Montag nach Ronnenberg, um sich über die Situation an der Kalihalde zu informieren. Im Mittelpunkt seines Besuches steht der Meinungsaustausch mit der Bürgerinitiative.

Termin:

Montag, 20. September 2021

Uhrzeit:  18:00 bis 19:00 Uhr

Treffpunkt: 18:00 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Gemeinschaftshaus Ronnenberg, Weetzer Kirchweg

Marlo Kratzke, Bürgermeisterkandidat in Ronnenberg: „Ich freue mich über die Bereitschaft von Stephan Weil, sich hier vor Ort über die Situation an der Kalihalde zu informieren: Sie reicht ja teilweise bis an die Gärten heran.

Als die Bürgerinnen und Bürger hier gebaut haben, konnten sie auf Grund des Genehmigungsstandes der Bergbehörde davon ausgehen, dass die Halde bis auf einen geringfügigen Sockel verschwindet.

Stattdessen plant jetzt ein Unternehmen die aktuelle Haldenhöhe nochmals zu verdoppeln. Ich stehe ohne Wenn und Aber hinter den Beschlüssen des Ronnenberger Rates, der diese Absichten einstimmig als vollkommen inakzeptabel ablehnt.“

Ministerpräsident Stephan Weil (Quelle: SPD-LV Niedersachsen)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s