Hinterlasse einen Kommentar

Verkehrssicherheit in der Velsterstraße verbessern

Der Vorstand der SPD-Abteilung Ronnenberg hat die Anregung eines Ronnenberger Bürgers aufgegriffen, in den Straßen Hagentor und Hagacker im Kreuzungsbereich zur Velsterstraße gestrichelte Linien anzubringen, die Autofahrer auf ihre Wartepflicht gegenüber dem Verkehr in der Velsterstraße hinweisen. Wegen der schlechten Einsehbarkeit der Velsterstraße kommt es oft zu Gefahrensituationen im Kreuzungsbereich, weil Kraftfahrer ohne zu halten oder zu weit in die Velsterstraße einfahren. Der Vorschlag, der in einer Bürgerversammlung im vergangenen Jahr gemacht wurde, soll nun von der SPD-Fraktion im Ronnenberger Rat eingebracht und dort beschlossen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s